Stempelnd durchs Jahr - Trauer

Stampin Up Flockengestöber Produkte Bestellen Stempeln Basteln Selbstgemacht Weihnachten

Hallo alle miteinander und willkommen zu meinem Beitrag zum Bloghop Stempelnd durchs Jahr! Diesen Monat zeigen wir euch Ideen zum Thema Trauer und Trauerkarten und desto glücklicher bin ich, dass diese Karte keinen weiteren Anlass hat, außer euch die Idee für die Karte zu zeigen.

 

Um euch die Vielfältigkeit der Stampin Up! Stempelsets zu zeigen, habe ich mich für ein Set entschieden, dass auf den ersten Blick absolut nicht mit dem Thema Trauer in Verbindung gebracht wird. Verwendet habe ich deshalb das Set "Kraft der Natur". 

Stampin Up Trauerkarte Kraft der Natur Stempel Basteln Selbstgemacht Trauer
Stampin Up Trauerkarte Kraft der Natur Stempel Basteln Selbstgemacht Trauer

 

Um das Thema Trauer zum Ausdruck zu bringen, habe ich dann allerdings doch die Farben Schwarz, Anthrazit und Espresso gewählt. Den Stempel habe ich drei mal hintereinander abgestempelt ohne wieder in die Tinte zu gehen, sodass die Stempelabdrücke automatisch immer heller werden. Ich finde, so kann man das Thema Flüchtigkeit gut umsetzen, ohne direkt mit der Tür ins Haus zu fallen. 


Ich habe mich mit dem Thema Trauerkarte tatsächlich sehr schwer getan, da diese Karten nie einen schönen Anlass haben und es den Betroffenen wirklich nicht gut geht. Was also sagen? Ich habe mich für den Stempel "Worte reichen nicht aus." entschieden. 

Stampin Up Trauerkarte Kraft der Natur Stempel Basteln Selbstgemacht Trauer
Stampin Up Trauerkarte Kraft der Natur Stempel Basteln Selbstgemacht Trauer

Die Stiched Quadrate habe ich für das gewisse Etwas mit dem Struktur Prägefolder noch einmal durch die BigShot gekurbelt. 

Welche Variante gefällt euch besser? Die stille Variante in Hochkant ohne Spruch oder die horizontale Version mit kleinem Spruch?


Dies sind meine zwei Ideen für diesen Monat für dich und ich hoffe, dass sie dem ein oder anderem Trost spenden.

Weiter geht es nun bei der lieben Anja Pfannstiel – Anja-Basteleien und zusammen können wir uns nun auf das nächste Thema freuen, denn eins kann ich sagen, es wird süß!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Heike - born2stamp.com (Sonntag, 10 Februar 2019 09:29)

    Sehr edel und schlicht! Ich fand das Thema auch richtig schwierig und bin froh, dass man solche Karte nicht so häufig braucht... Ganz liebe Grüße, Heike

  • #2

    Biggi (Sonntag, 10 Februar 2019 13:11)

    Hallo Charmaine, mein Favorit ist die horizonrale Karte...es gehört zu meinem Lieblingsformaten. Beide Karten gefallen mir von der Gestaltung sehr sehr gut.
    LG & schönen Sonntag
    Biggi

  • #3

    ulla s (Sonntag, 10 Februar 2019 16:06)

    sehr sehr schön lg ulla s

  • #4

    Susanne B. (Sonntag, 10 Februar 2019 22:37)

    Liebe Charmaine,
    Deine Karten gefallen mir sehr die Farben passen wunderbar und auch den Stempel finde ich genau richtig. Wenn ich mich entscheiden müsste würde ich die horizontale wählen. Vielen Dank für die "Inspiration" , irgendwie klingt das in dem Zusammenhang komisch :/ aber ich denke Du weißt was ich sagen will.
    Liebe Grüße,
    Susanne